SFS Schaible GmbH - Logo

Sanitär- und Heizungstechnik

Ihre Begeisterung und qualitativ hochwertige Arbeit
ist uns besonders wichtig!

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren!

(07073) 91 66 24

Kontakt aufnehmen Unser Unternehmensvideo Gründer des Monats Gründer des Jahres 2016
Toilette und Waschtisch

10.04.2018

Altersgerechtes umbauen 2018 Gibt es 2018 einen neuen Födertopf?

Die KfW-Bank gewährte bisher über ihr Zuschussprogramm 455 „Altersgerecht umbauen“ bei zum Beispiel, einem barrierefreien Badumbau einen Zuschuss von 10 % (max. 5.000 €). Bereits im 3. Quartal 2017 war der Fördertopf über 75 Millionen Euro bereits aufgebraucht.
mehr lesen

2018 soll dieser Fördertopf wieder aufgestellt werden. Durch die verzögerte Regierungsbildung verschiebt sich dieser mindestens bis in den Sommer.

 

Pflegeplätze für Senioren sind rar. Es werden deshalb etwa 70% der Plegebedürftigen zu Hause gepflegt. Darum ist es umso wichtiger, ein möglichst langes, selbstbestimmtes Leben zu Hause zu ermöglichen - die Pflege in den eigenen 4 Wänden zu ermöglichen.

Oft ist dies aus baulichen Gegebenheiten nicht möglich. Eine Anpassung durch altersgerechtes Umbauen ist kostenintensiv und oft nur durch Zuschüsse realisierbar. Deshalb wäre es sehr wünschenswert, nachdem wir nun wieder eine Bundesregierung haben, dass sich diese diesem Thema schnell annimmt. Mir ist bewusst, dass es für viele in Deutschland weitaus wichtigere Probleme zu lösen gibt.

Allerdings werden sich die Personalsorgen in der Pflege, speziell in den Pflegeheimen,  noch verschärfen. Daher ist die barrierefreie Modernisierung des heimischen Wohnraums ebenfalls ein Baustein zur Entlastung der Pflegeheime. Die Pflege im Allgemeinen war ja auch ein Bestandteil des vorangegangenen Wahlkampes und erfuhr großes, mediales Interesse.

 

Um die Kosten einer altersgerechten Sanierung besser einordnen zu können hier ein paar Fakten:

  1. Für die Einstufung durch die Krankenkasse in eine Pflegestufe kann ein Sanierungszuschuss aus der Pflegekasse von bis zu 4.000 € beantragt werden.
  2. Für die Pflege im Pflegeheim werden Eigenanteile von 2.500 – 3.000 € pro Monat aufgerufen.
  3. Die durchschnittliche Verweildauer im Pflegeheim liegt bei 1,5 – 2 Jahren.
  4. Eine altersgerechte Sanierung im Bad beginnt durchschnittlich bei 15.000 €.

 

Wir würden uns über viele Kommentare, Likes oder auch das teilen sehr freuen.

Bis bald
Euer Benjamin Schaible
SFS Schaible GmbH
Badewanne
Toilette
KFW