SFS Schaible GmbH - Logo

Sanitär- und Heizungstechnik

Ihre Begeisterung und qualitativ hochwertige Arbeit
ist uns besonders wichtig!

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren!

(07073) 91 66 24

Kontakt aufnehmen Unser Unternehmensvideo Gründer des Monats Gründer des Jahres 2016
Geberit

24.04.2019

Was tun, wenn die Badewanne verstopft ist? Wie gut sind die Life-Hacks und Tipps aus dem Internet?

Neulich rief uns ein Kunde verzweifelt an…
„Meine Badewanne ist verstopft. Vermutlich mit den langen Haaren meiner Frau.“

Um es vorweg zu nehmen!

Wir wollen hier in keinster Weise jemanden bloßstellen oder diffamieren. Da wir des Öfteren Anrufe und Anfragen dieser Art bekommen, haben wir uns entschlossen diesen Blog als Warnung und Hilfestellung für zukünftige Problematiken dieser Art zu verfassen. Ich bitte zudem meine teils flapsige Schreibweise zu verzeihen.

mehr lesen

Nun folgt die Fehlerkette in 3 Akten!

Es handelt sich um ein und dasselbe Telefonat.

  1. Akt

„Ich habe im Internet nach Tipps regergiert und hab´s dann erstmal mit Backpulver probiert. Jetzt geht gar nichts mehr. Als nächstes hätte ich es mit Cola probiert.“

  1. Akt

„Davor wollte ich es mit meiner im Baumarkt neu gekauften Abwasserspirale versuchen. Damit kam ich allerdings nicht in den Badewannenablauf.“

  1. Akt

„Und jetzt habe ich wahrscheinlich eine große Dummheit begangen. Ich habe die Schraube des Badewannenablaufes gelöst. Dadurch ist der Sifon nach unten gefallen. Mit der Spirale komme ich trotzdem immer noch nicht ins Abwasser.“

 

Um es kurz zu machen…

Unser Kunde hätte sehr viel Geld sparen können, indem er gleich uns angerufen hätte. Aber dazu am Ende mehr.

 

Fehler Nr. 1 – Backpulver

Wenn Backpulver in den Sifon geschüttet wird, setzt es sich zunächst einmal unten im Sifon ab. Wird es nun nicht restlos ausgespült, was bei einer Verstopfung nahezu unmöglich ist, verhärtet dieses und macht alles noch schlimmer. Die Folge ist, der Badewannensifon ist endgültig und unwiderruflich verstopft. Das Backpulver wird hart wie Beton.

Zum Cola – diesem wird eine organisches Material zersetzende Wirkung nachgesagt. Ob es eine mit Haaren verursachte Verstopfung beseitigen kann ist fragwürdig.

 

Fehler Nr. 2 – Abwasserspirale kaufen

Wenn ich nur ein Brett sägen möchte, kaufe ich mir nicht gleich eine Kreissäge. Ich suche mir einen Profi, der mir das Brett sägen kann. Genauso verhält es sich bei Abwasserverstopfungen. Hier sind wir die Profis mit Profiwerkzeug und Profimaschinen.

 

Fehler Nr. 3 – „Der Kardinalsfehler“ Den Sifon von der Badewanne lösen.

„Aber wenn man den Sifon mit einem Draht hochzieht, können Sie den doch wieder montieren!“

Ja, das geht… nur kann ich den Wannenablauf anschließend nicht auf Dichtigkeit überprüfen. Eine Undichtigkeit unter der Badewanne kann gravierende Schäden am Gebäude verursachen. Diese werden oft erst nach Monaten sichtbar.

Die einzige Lösung, die wir in diesem Fall anbieten können ist: Die Wanneneinmauerung mittels Bohrhammer öffnen, Backpulverreste im Abwasserrohr ausfräsen, den mit Backpulver „zubetonierten“ Badewannensifon tauschen, Dichtheitsprüfung durchführen, Einmauerung verschließen und verfliesen.

 

Nun zu den Kosten:

Diese Internet-Life-Hacks haben unseren Kunden inkl. Kauf der Baumarktspirale einen guten vierstelligen Betrag gekostet. Hätte er uns gleich angerufen, wäre er mit einem Bruchteil der Kosten weg gekommen.

Das Internet weiß viel, aber bei manchen Sachen sollte man vorab den Profi fragen.

Wir würden uns über viele Kommentare, Likes oder auch das teilen sehr freuen.
Bis bald
Euer Benjamin Schaible
SFS Schaible GmbH

 

P.S.: Die Verstopfung haben wir im Handumdrehen nebenher auch noch beseitigt.

SFS Schaible GmbH, Ammerbuch, Tübingen
Viega
SFS Schaible GmbH, Ammerbuch, Tübingen